Stadt Holzminden sucht Paten für Begleitung geflüchteter Menschen

Die Stadt Holzminden unterstützt den Landkreis Holzminden ab sofort dabei, die in den Sammelunterkünften des Landkreises aufgenommenen Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine in geeignete Wohnungen im Stadtgebiet zu verteilen. Hieraus resultiert der Bedarf an Helfern, die bei dieser Aufgabe unterstützen können.

Meldung vom 22.03.2022
zurück